Aktuelles

Elektro-Innung Chemnitz auf der Baumesse 2020

Die "Baumesse Chemnitz" ist eine der wichtigsten Präsentationen des Fachhandwerks in unserer Region.
Für uns als  Elektro-Innung Chemnitz und  als Vertreter der Elektro- und Informationstechnikerhandwerke im Großraum Chemnitz gibt es keine bessere Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Partnern aus der Industrie, die Leistungsfähigkeit des E-Handwerks zu demonstrieren.
Innungsfachbetriebe zeigen Markenprodukte von Markenherstellern der Gebäudetechnik !

Auf unserem Messestand demonstrieren wir ein vielfältiges Angebot von Produkten, Dienstleistungen und ganzheitlichen Lösungen und reden mit unseren Kunden über eine sinnvolle Realisierung.

Nächste Baumesse: 05.02.- 07.02. 2021

Unser E-Man begrüßt Sie auf der Website der Elektro-Innung Chemnitz !

... und möchte Sie einladen, die Welt des Elektrohandwerks in unserer Region zu betreten.

Wir hoffen, dass Sie auf unserer Websites viel Interessantes und Wissenwertes entdecken und freuen uns genauso auf Ihre Kontaktaufnahme !

Ihre Elektro-Innung Chemnitz

Chemnitzer Firmenlauf - Wir waren dabei !

Läuferteam 2019

Team der Elektro-Innung Chemnitz zum Chemnitzer Firmenlauf

Das war der absolute Wahnsinn !

So jedenfalls die einhellige Meinung begeisterter Teilnehmer. Das ist die Chemnitzer Region mit tollen Menschen und Firmen. Leider wurde darüber in den Medien viel zu wenig berichtet und auf MDR überhaupt nicht. Solche wunderbaren Events sind keiner Berichterstattung würdig und andere Vorkommnisse dagegen werden jedoch aufgebauscht und in reiserischer Form über die Medien tagelang um den Erdball gejagt.

Wie dem auch sei: Über 9.000 Firmenläufer aus 700 Unternehmen der Chemnitzer Wirtschaftsregion haben hier die freundliche und positive Lebenseinstellung der Menschen in unserer Region demonstriert !

Und das Team der Elektro-Innung Chemnitz war als Vertreter des E-Handwerk auch dabei !

Bis zum nächsten Jahr - Sport frei !

Start zum Chemnitzer Firmenlauf

Elektro-Innung Chemnitz auf der Baumesse 2019

Die "Baumesse Chemnitz" ist eine der wichtigsten Präsentationen des Fachhandwerks in unserer Region.
Für uns als  Elektro-Innung Chemnitz und  als Vertreter der Elektro- und Informationstechnikerhandwerke im Großraum Chemnitz gibt es keine bessere Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Partnern aus der Industrie, die Leistungsfähigkeit des E-Handwerks zu demonstrieren.
Innungsfachbetriebe zeigen Markenprodukte von Markenherstellern der Gebäudetechnik !

Auf unserem Messestand demonstrieren wir ein vielfältiges Angebot von Produkten, Dienstleistungen und ganzheitlichen Lösungen und reden mit unseren Kunden über eine sinnvolle Realisierung.

In diesem Jahr stand das Erlebnis "Smart-Home - virtuell erleben" als 3D-Demonstration im Mittelpunkt unserer Show.

Nächste Baumesse: 31.01.- 02.02. 2020

Berufsausbildung mit Abitur - Deine Chance !

Erstmalig Berufsausbildung mit Abitur im Elektrohandwerk !

Ab dem Schuljahr 2019 gibt es erstmals in Sachsen die Möglichkeit, im Elektrohandwerk eine duale Berufsausbildung mit Abitur zu beginnen.

In 4 Jahren kann man die allgemeine Hochschulreife erlangen und gleichzeitig den Beruf "Elektroniker/in Fachrichtung Energie-und Gebäudetechnik" erlernen.

Diese Ausbildung bietet hervorragende Möglichkeiten, später einmal in modernen Betrieben der Elektrotechnik leitende Funktionen zu übernehmen.

Genau das Richtige für junge Leute, die auf dem zukunftsträchtigen Feld der Elektrotechnik arbeiten möchten !

Mehr erfahren .......

Nachlese zur Baumesse Chemnitz 2018

Die "Baumesse Chemnitz" ist eine der wichtigsten Präsentationen des Fachhandwerks in unserer Region.
Für uns als  Elektro-Innung Chemnitz und  als Vertreter der Elektro- und Informationstechnikerhandwerke im Großraum Chemnitz gibt es keine bessere Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Partnern aus der Industrie, die Leistungsfähigkeit des E-Handwerks zu demonstrieren.
Innungsfachbetriebe zeigen Markenprodukte von Markenherstellern der Gebäudetechnik !

Auf unserem Messestand zeigen wir unseren Kunden ein vielfältiges Angebot von Produkten, Dienstleistungen und ganzheitlichen Lösungen.

Nächste Baumesse: 01.- 03.02. 2019

 

Wirtschaftswoche berichtet über E-CHECK PV und PV-Anlagenpass

24.08.2012

Am 11. August beleuchtete das Wirtschaftsmagazin „Wirtschaftswoche online“ in dem Bericht „Photovoltaikanlagen: Wenn der Sonnenstrom nicht mehr fließen will“ ausführlich die Lage am PV-Markt und über die Qualität von PV-Anlagen. Darin finden auch der...

Jetzt weiterlesen …

Systemstabilitätsverordnung durch Kabinett verabschiedet

20.07.2012

Nachrüstpflicht für Photovoltaikanlagen ist geregeltAm 18. Juli 2012 verabschiedete das Bundeskabinett die Systemstabilitätsverordnung (SysStabV). Damit steht fest, dass Photovoltaikanlagen, die vor dem 1. Januar 2012 ans Netz gegangen sind,...

Jetzt weiterlesen …

Neuer E-CHECK für Photovoltaikanlagen

13.06.2012

Gegen Verschleiß und ErtragsverlusteAb Herbst 2012: Pilotlehrgang für E-Handwerker zur Wiederholungsprüfung von PhotovoltaikanlagenSo manche Photovoltaikanlage kommt langsam in die Jahre. Sonne, Wind und Wetter hinterlassen ihre Spuren, der Ertrag...

Jetzt weiterlesen …

Offensive des E-Handwerks zeigt Wirkung

12.03.2012

Frist für Wirksamwerden der EEG-Novelle in der DiskussionDie Offensive des ZVEH gegenüber Bundestagsabgeordneten für mehr Vertrauensschutz bei der Absenkung der Einspeisevergütung für PV-Anlagen zeigt erste Wirkung. Entgegen der am 23. Februar bekannt...

Jetzt weiterlesen …

EEG-Novelle

28.02.2012

ZVEH: Offensiv-Aktion für marktverträgliche ÄnderungenSchreiben an Bundestagsabgeordnete: „Überstürzte Maßnahmen gefährden Existenz der PV-Betriebe aus dem E-Handwerk“Nach Bekanntwerden der jüngsten Pläne für die Novellierung des Erneuerbare...

Jetzt weiterlesen …

Gewerkeübergreifendes Arbeiten

19.12.2011

ZVEH und BIV Kälteanlagenbau unterzeichnen VereinbarungBewährtes Abkommen von 1997 auf neusten Stand gebrachtDer Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) und der Bundesinnungsverband des Deutschen...

Jetzt weiterlesen …

E-Handwerke: Sommer sorgte für Stimmungshoch, Herbst bringt leichte Abkühlung!

18.10.2011

ZVEH-Konjunkturumfrage Herbst 2011- Betriebe in Ost und West geben Geschäftsklima im zurückliegenden Halbjahr die besten Noten seit 1993- Gute Beschäftigungslage, höhere Verkaufspreise und mehr Aufträge von privaten Haushalten...

Jetzt weiterlesen …

Fachkräftemangel in den Elektrobetrieben

06.05.2011

Mehr als 20.000 Stellen im E-Handwerk aktuell unbesetztDer Fachkräftebedarf in E-Handwerken wächstJeder vierte der 75.000 Elektrohandwerksbetriebe in Deutschland sucht im Frühjahr 2011 Fachkräfte. Bei der jüngsten Sonderumfrage* des Zentralverbands...

Jetzt weiterlesen …

„Simon – die linke Hand des Handwerks“ zu Gast bei EF-ES-WE Elektroanlagen GmbH in Berlin

07.04.2011

www.handwerk.deDer deutsche Comedian und Moderator Simon Gosejohann ist das neue Gesicht der Imagekampagne des deutschen Handwerks. In zehn filmischen Episoden besucht er Betriebe und erhält Einblicke in den modernen Berufsalltag der Handwerker...

Jetzt weiterlesen …

Vorläufige Bilanz 2010

17.03.2011

Sehr gutes Ergebnis 2010 für elektro- und informationstechnische HandwerkeDer Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH), Frankfurt/Main, geht von einem guten Geschäfts-ergebnis seiner Betriebe im Jahr 2010 aus....

Jetzt weiterlesen …

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)elektro-innung-chemnitz.de oder rufen Sie uns an: 0371 4043 004