News - Detailansicht
09.10.2018

PLW-Praktischer Leistungswettbewerb - Profis leisten was

Die Länderwettbewerbe im Ausbildungsberuf Elektroniker/in FR Energie- und Gebäudetechnik für Sachsen und Thüringen fanden am 5. Oktober 2018 im Elektrobildungs- und Technologiezentrum e.V. in Dresden statt.

Alle Teilnehmer
Teilnehmer an den Länderwettbewerben Sachsen und Thüringen mit der Bewertungskommission

Der praktische Leistungswettbewerb im Handwerk wird jährlich mit den Jahrgangsbesten der Gesellenprüfungen in den Ausbildungsberufen durchgeführt. Kammerebene, Landesebene und Bundesebene sind die weiteren Stufen für die sich die Gesellen jeweils qualifizieren können. Ziel dieses Leistungsvergleiches ist die Nominierung zum Bundeswettbewerb und eine gezielte Förderung der beruflichen Entwicklung der Besten.

Gemeinsam mit den Handwerkskammern veranstaltete der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Sachsen/Thüringen am 05. Oktober 2018 den Wettbewerb auf Kammer- und Landesebene. In diesem Jahr war das Elektrobildungs- und Technologiezentrum e.V. in Dresden Gastgeber der Landeswettbewerbe Sachsen und Thüringen.

Die Teilnehmer mussten einen Kundenauftrag beginnend bei der Planung und Vorbereitung und weiterführend bis zur Installation, Prüfung und Übergabe bearbeiten. Eine Bewertungskommission übernahm die Auswertung zur Ermittlung der Landessieger und der Besten aus den Handwerkskammerbereichen. Die Landessieger erhielten zudem die Nominierung zum Bundesleistungswettbewerb, der im November 2018 in Oldenburg stattfindet.

Landessieger Sachsen wurde mit einer sehr guten Leistung

  • Sebastian Sedlaczek, Grimma
    von der Firma Bernd Bienia Elektroanlagen, Beucha

als Landesseiger Thüringen wurde

  • Maximilian Schmidt, Rudolstadt
    von der Firma H & H Elektrobau GmbH, Rudolstadt

ermittelt.

Beide vertreten die Länder Sachsen und Thüringen beim Bundeswettbewerb.

Die Landessieger wurden zugleich Sieger der Handwerkskammern zu Leipzig und Gera. Zusätzlich absolvierte Toni Funk, Dresden tätig bei Schibli Elektrotechnik GmbH Dresden den Wettbewerb als Handwerkskammersieger Dresden.

Alle Sieger und Platzierten erhielten neben einem Zertifikat ein kostenfreies Jahresabo der Fachzeitschrift „elektropraktiker“ der HUSS Medien GmbH

Bildergalerie

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)elektro-innung-chemnitz.de oder rufen Sie uns an: 0371 4043 004