Seminare - Detailseite

Der vorbeugende bauliche Brandschutz nach MLAR und MBO


01.03.2022
12:00 – 15:00

Fachverband Elektro- und Informationstechnik Sa / Thü, GSt. Dresden
Scharfenberger Straße 66
01139 Dresden

Veranstalter

Fachverband Elektro- und Infomationstechnik Sachsen / Thüringen

Freie Plätze

15

Kostenfrei

Kostenfrei

Referent

Referent Fa. HAGER

Ansprechpartner

Gerlinde Tischler

0361 600 3020

0351 858 4569

PDF-Download

Anmeldeformular

Hier Herunterladen

Wir laden Sie und Ihre Mitarbeiter zu dieser, für Sie kostenfreien, Fachinformationsveranstaltung ein.

Inhalte:

  • Ziele und Zweck des baulichen Brandschutzes
  • Brandprozess / Brandrauch
  • Musterbauordnung MBO
  • Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie MLAR
  • Brandverhaltenvon Baustoffen
  • Lösungsangebote von Hager: Brandmeldetechnik (Rauchwarnmelder, Herdwächter, Funk-Branderkennungsanlage BEKA)
  • Lösungsangebote von Hager: Infrastrukturlösungen (Leitungsverlegung nach DIN VDE 0100-520, FWK Kanalsysteme)
  • Lösungsangebote von Hager: Schutz- und Schaltgeräte (Zählerplätze nach VDE-AR-N 4100, Brandschutzschalter nach DIN VDE 0100-420

Produktvorstellung:

  • Ausgewählte Produktneuheiten und Lösungen von Hager, Berker und Elcom

Allgemeine Fragen und Diskussion

Im Rahmen des e-Marken-Konzeptes wird diese Weiterbildung als Qualifizierungsmaßnahme anerkannt.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Anmeldeformular: Hier Herunterladen

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info@elektro-innung-chemnitz.de oder rufen Sie uns an: 0371 4043 004